MICA

Freitag: Heute darfst Du einen Nikolaus basteln. Die Anleitung findest Du hier. Viel Spaß wünscht Frau Volkmann

Donnerstag: Lieber MICA, heute ist wieder ein ganz normaler Schultag. Wir haben PC und Mathematik. Viel Spaß bei den Aufgaben. Bleibt gesund. Am Freitag wird dir Frau Volkmann etwas einstellen. Sie erreichst du kristin.volkmann@lk.brandenburg.de Ein schönes Adventswochende wünsche ich dir Deine Frau Seidel

1. Stunde PC: Schau als Erstes bei unserer Spatzendame vorbei. Entweder https://www.youtube.com/watch?v=A1pN_ScQrOo oder direkt https://www.storchennest-fohrde.de/webcams/vogel-nistkaesten/. Gestern abend war auch ein Schlafgast im Nistkasten 2. Bei der nächsten Aufgabe lässt du dir ein Schreibprogramm öffnen, z.B. word. Lass dir die Tastatur so einstellen, dass du nur mit Großbuchstagen schreibst und die Schriftgröße ca.36 beträgt. Die Schreibfarbe könnt ihr auch aussuchen. Nun schreibst du 7 mal deinen Namen. Immer eine neue Zeile benutzen. So dass deine Namen (MICA) immer untereinander stehen. Lass dir die 4 Buchstaben ruhig immer zeigen. Vielleicht findest du sie zum Schluss selbst. Anschließend druckst du das Blatt aus und heftest es in den blauen Hefter. So ähnlich kann es aussehen:

2. Stunde Mathematik: Heute ist der Stationsbetrieb zur Zahl 7 dran. Links auf dem Laufzettel stehen kurze Erklärungen, rechts darfst du die Aufgabe farbig abkreuzen, wenn du sie erledigt hast. Diesml habe ich dir die Kreuze vorgepunktet. Dann kannst du es bestimmt ohne Handführung.

Mittwoch: Lieber MICA, heute ist ein besonderer Tag. Heute ist die Heinzelmännchenwerkstatt. Das habe ich dir im Video ja schon erzählt. Nun bist du ein fleißiges Heinzelmännchen und unterstützt den Weihnachtsmann. Du kannst heute ein Geschenk für einen lieben Menschen basteln. Das können deine Mama, deine Großeltern oder dein Papa sein. Du kannst natürlich auch für dich basteln. Wenn du eine Weihnachtsmütze hast, kannst du sie gern aufsetzen.

1. Stunde Sachunterricht: Zieh dich warm an. Nun gehst du mit einem Erwachsenen raus. Ihr sucht Nadelbäume. Lass dir erklären, woran man Laub- und Nadelbäume erkennt. Sammle 7 Kienäpfel bzw. Tannenzapfen. Um so größer, desto besser.

2. Stunde Musik: Suche dir schöne Weihnachtsmusik heraus (CD, MC), die ihr im Hntergrund euch anhören könnt. Vielleicht hast du auch ein Lieblingslied (z. B. In der Weihnachtsbäckerei), dass du mitsingen kannst.

3. Stunde Kunst: Nun bist du ein Heinzelmännchen und bastelst dein Weihnachtswald. Du kannst auch mit Watte kleine Kügelchen kleben. Dann sind es Schneeflocken.

Dienstag: Lieber Mica, wenn du möchtest, kannst du folgende Aufgaben bearbeiten:

  1. Stunde Deutsch: Schreibe das M („mmmh“). Beachte die Aussprache. Wir nutzen immer die Laute („mmmmh“) und nicht die Buchstaben („Em“). In der ersten Aufgabe spurst du das „Mmmmh“ mit all deinen Buntstiften nach, so dass es am Ende ganz bunt ist. Achte auf die Schreibrichtung. Bei der 2. Aufgabe benutzt du entweder deinen Bleistift oder deinen Füller.

2. Stunde Mathe: Schreibe eine Zeile 7 auf unserem AB von gestern.

3. Stunde Hauswirtschaft: Backe Plätzchen für die Weihnachtszeit. Suche dir ein schönes, einfaches Rezept aus. Suche dir alle Zutaten zusammen und die Küchengeräte, die du brauchst. Wenn du den Teig fertig hast, steche mit deinen Ausstechformen die Plätzchen aus. Ab in den Ofen und guten Appetit. Falls du kein Rezept findest, dann kannst du gern meins nutzen. Falls du ein anderes genommen hast, würde ich mich freuen, wenn du mir das Rezept schickst.

Montag: Lieber MICA, dein erster Schultag zu Hause. Falls irgendeine Aufgabe du nicht verstehst oder es nicht funktioniert oder keine Zeit ist, dann lass sie einfach weg. Ich möchte Euch nicht überfordern. Es ist nur ein Angebot. Für Mittwoch stelle ich dir wieder etwas ein. Wenn du möchtest, darfst du am Dienstag eine 2. Zeile 7 schreiben.

  1. Stunde Deutsch: Schau dir die aktuelle Gebärde der Woche an (https://www.havelschule-brandenburg.de/neues-von-uns). Versuche anschließend die Gebärde „Adventskalender“ nachzumachen. Kannst ja ein Foto von dir machen, wie du gebärdest.
  2. Stunde Deutsch: Erzähle, was du am Wochenende erlebt hast. Suche dir dein wichtigstes Erlebnis aus und lass dir einen Gegenstand mit Bleistift vorzeichen, der das Erlebnis gut repräsentiert. Zum Beispiel hast du Fußball gespielt, dann malt dir Papa einen Ball auf. Nun malst du den Gegenstand farbig aus. (oberstes Wochenende zum Malen nutzen – Siehe AB) Hefte das AB in den roten Hefter.

3. Stunde Mathematik: Schreibe auf der ANTON-App die Zahl 7 (https://www.anton.app/de/lernen/mathematik-1-klasse/thema-01-zahlen-bis-10/uebungen-04-zahlen-schreiben-6-10/uebung-02/) . Ich weiß, dass du kein Tablet hast. Vielleicht geht soetwas auch auf einem Handy. Wenn nicht, ist kein Problem. Dann lässt du die Aufgabe einfach weg. Anschließend schreibst du eine Zeile 7 auf dem AB bunt (Buntstifte). Achte aber auf die richtige Schreibrichtung. Erst oben links der Strich, dann schräg nach unten ohne Absetzen, dann zum Schluss den kleinen Strich von links nach rechts. Hefte das AB in den blauen Hefter.

Das könnte Dich auch interessieren …