Unterstufe 1

Das sind wir:

Hier sieht man, was wir so erleben:

  • Die U1 und das Thema „Pilze im Krugpark“

    Liebe Kinder, liebe Eltern,

    eigentlich würden wir gerade das Thema „Pilze“ im Zusammenhang mit unserem großen Sachkundethema „Der Krugpark“ bearbeiten. Dazu haben wir im Klassenraum eine Aufzuchtskiste für Champinions zu stehen gehabt. Diese Pilze sollten beispielhaft beim Wachsen beobachtet und untersucht werden. Ich, Frau Kassette, habe nun diese Kiste zu Hause und den Pilzen beim Wachsen zugeschaut. Geschmeckt haben sie übrigens auch! Aber ich verspreche, sowie wir uns wieder sehen dürfen, gehen wir uns Pilze im Wald anschauen, vielleicht auch sammeln. Wenn das keine essbaren sind, dann kaufen wir eben welche und kochen gemeinsam mit Frau Pohl und Frau Altenkirch ein super leckeres Gericht davon:

    Pilz-Omelett: Pilze säubern- klein schneiden, gewürfelten bunten Speck und zerkleinerte Zwiebeln anbraten, dann die Pilze dazu, wenn alles gut gebräunt ausschaut, 1-2 verquirlte Eier darüber verlaufen lassen, ein bisschen stocken lassen Nam, nam…..sehr lecker!

    Nur mal als Beispiel!

    Bis hoffentlich ganz bald!

    Frau Kassette

    Das ist sie, unsere Kiste und die war gaaanz voll mit Pilzen!

  • Krugpark im Wandel der Jahreszeiten

    Wir, die U1 besuchten am 30.10.2019 den Krugpark im Rahmen des Jahresthemas: „Der Natur auf der Spur“. Natürlich ging es dabei zunächst erstmal darum, woran man erkennt, dass man im Krugpark ist. Im vorherigen Sachkundeunterricht haben wir uns durch das Anschauen von Bildern und Benennen der Abbildungen mit dem Krugpark bekannt gemacht. Nun suchten wir z. Bsp. das Naturschutzzentrum, die Pyramide, die Pflegestation für verletzte Vögel, den Sandfurtgraben und natürlich den Spielplatz mit Hilfe der mitgebrachten Orientierungsfotos und verglichen. Wir haben alle Stationen gefunden! Anschließend sammelten wir viele Blätter, die bereits gepresst und aufgeklebt in unsrerem Sachkundehefter Platz gefunden haben oder im Kunstunterricht Verwendung fanden. Wir bestaunten die schöne Färbung der Blätter im Herbst. Besonders beschäftigten wir uns mit dem Ahorn und der Eiche. Wir haben an diesem Tag trotz Sonnenschein ganz schön gefroren, aber unser Picknick konnten wir dennoch genießen! Es war ein sehr schöner Ausflug. Am 28.11.2019 sind wir wieder da und wollen etwas über den Igel lernen.