Werkstufe 1

Das sind wir:

Hier sieht man, was wir so erleben:

  • Die Klasse W1 der Berufsbildungsstufe

    Unserer Klasse besteht aus 2 Schülerinnen und 8 Schülern. Das Besondere an unserer Klassenstufe ist die Vorbereitung auf die Zeit nach der Schule.

    In Praktika in den Fliedners Werkstätten ( https://www.fliedners.de/ ), der Lebenshilfe Brandenburg-Potsdam e.V. ( https://www.lebenshilfe-brb.de/ ) und in sogenannten Außenpraktika in Betrieben auf dem 1. Arbeitsmarkt können wir uns und unser Können erproben.

    Das ist oft schwer und macht auch nicht immer Spaß, aber es immer wieder aufregend. Und es sehr wichtig, denn wir wollen nach unserer Schulzeit eine Arbeit finden, bei der wir uns wohlfühlen.

    In unserer Zeit in der Schule besteht unserer Unterricht in den „normalen“ Fächern: also Deutsch, Mathe und Sport. Zusätzlich gibt es in der Berufsbildungsstufe die Arbeitstage. An jedem Montag und Mittwoch arbeiten wir lebenspraktisch in den Arbeitsfeldern Holz, Ernährung und Gartenbau. So werden wir noch besser auf die Zeit in einer Werkstatt oder einem Betrieb vorbereitet.